Start OnlineAcademy Hunde-Mensa Sammlung: Besondere Orte mit Hund Antwort auf: Sammlung: Besondere Orte mit Hund

#1771

Katja
Coach

Unsere Tipps:
1.) Wir gehen gerne im Park in Fkb spazieren,dort gibt es für jim wahnsinnig viel zu schnüffeln und zu sehen (jogger,Radfahrer,andre Hunde usw) Es gibt viele schöne Stellen wo man sich auf eine Bank setzten kann und einfach mal die Seele baumeln lassen kann.
Enten die im Wasser schwimmen und schöne Stellen wo der Hund sich abkühlen kann und falls ihr auch Kinder habt, ist dort auch ein sehr schöner Spielplatz für die Kids.
2.)Schwimmen oder in unserem Fall viel mehr abkühlen 😅 am Edersee.
Wenn man in die Straße am Edersee abbiegt die am Ende zur Halbinsel Scheid führt, gibt es auf der Wasserseite mehrere schöne Stellen wo man mit dem Hund baden kann. Sie führen flach ins Wasser und man kann sogar teilweise auf einer Wiese liegen.
3.) Spontan sein:
(Spazieren gehen im Wald)
Wir fahren oft einfach mal mit dem Auto los und lassen uns so treiben, wenn wir was sehen was uns gefällt bleiben wir stehen und dann wird Geschirr und Schleppleine angezogen und zusammen die neuen Waldwege erkundet.
4.)Wandern:
Rund um den Edersee gibt es auch sehr schöne Wanderwege, die man mit Hund erkunden kann. Die auch alle echt gut ausgeschildert sind.
+ Einmal eine Runde Schiff fahren mit Hund auf dem Edersee. War für Jim eine tolles Erlebnis.
Lg Katja & Jim

Menü schließen